Sie sind hier: Home / Aktuelles / Aktuelle Meldungen

Einweihung Einlaufbauwerk Haldenbach

Im Vorfeld der Gemeinderatssitzung am 16. Mai konnten Bürgermeister Stefan Jenninger und die Mitglieder des Gemeinderats das Einlaufbauwerk Haldenbach, unmittelbar am Freibad gelegen, in Betrieb nehmen.

Nach dem verheerenden Hochwasserereignis am 23. Juni 2021, bei welchem das Freibad und Teile der Langenstraße unter Wasser standen, wird hierdurch der Durchlauf der Verrohrung des Haldenbachs wesentlich verbessert und damit ein wichtiger Beitrag zum Hochwasserschutz in der Gemeinde geleistet. Frank Biekert vom Ingenieurbüro LKP aus Mutlangen erläuterte die Planung und die Funktion des Bauwerks. Durch das Einlaufbauwerk sollte selbst ein 100-jähriges Hochwasser keinen Schaden mehr anrichten, sondern gezielt durch die Verrohrung abfließen. Wie der zuständige Bauleiter Sergej Kronberger erläuterte, belaufen sich die Kosten für die Maßnahme auf rund 130.000 Euro. Der noch fehlende Rechen und die Abdeckung sollen bis Ende des Monats geliefert und eingebaut werden. Der für den Bau hergestellte Schotterweg wird so belassen, damit der Bauhof das Einlaufbauwerk bei Bedarf mit Fahrzeugen und Geräten anfahren kann, um Treibgut zu entfernen.

Einweihung des Einlaufbauwerks Haldenbach