Sie sind hier: Home / Aktuelles / Aktuelle Meldungen

Verabschiedung von Wassermeister Otto Kuhn

Bürgermeister Stefan Jenninger, Wassermeister Otto Kuhn mit Dankurkunde, Kämmerer Wilfried Binder mit Präsent

Nach 48 Jahren im Dienst für die Wasserversorgung der Gemeinde Schechingen wurde Wassermeister Otto Kuhn in der Gemeinderatssitzung am 17.12.2020 zum Jahresende in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.
Herr Kuhn absolvierte eine Ausbildung im Bereich Heizung-Lüftung-Sanitär und erwarb den Meistertitel. Anschließend studierte er Maschinenbau in Konstanz. Im Jahr 1974 übernahem er von seinem Vater den Familienbetrieb „Otto Kuhn Bauflaschnerei, Sanitärinstallation, Heizungsbau“. Im Jahr 2012 meldete er das Gewerbe altersbedingt ab.

Bürgermeister Stefan Jenninger würdigte ihn in seiner Laudation wie folgt: „Otto Kuhn zeichnet sich durch seinen hervorragenden Sachverstand aus. Bei zahlreichen Veranstaltungen hielt er Vorträge zum Thema Wasserversorgung. Zudem war er, selbst viele Jahre Fußballer bei höherklassigen Vereinen, als Trainer der Fußballmannschaft der Wassermeister in der Szene bestens vernetzt.
Er hat das Wassernetz der Gemeinde mit viel Engagement sowie Herzblut betreut und dabei auch viele Stunden ehrenamtlich für die Gemeinde gearbeitet. Sie Herr Kuhn, haben sich den Ruhestand wahrlich verdient. Der Abschied fällt uns trotzdem schwer. Mit Ihnen verliert die Gemeinde einen kompetenten, engagierten und zuverlässigen Wassermeister.“